Corona Informationen

Wyhl am Kaiserstuhl, den 12. 05. 2022

Coronaimpfung

 

Wichtige Informationen der Gemeindeverwaltung im Zusammenhang mit der Bekämpfung des Coronavirus Sars-CoV-2

 

Aktuelle Fallzahlen in der Gemeinde Wyhl

Die mit Corona infizierten Personen werden der Gemeinde vom Gesundheitsamt übermittelt.

 

Im Zeitraum vom 13.05.2022 bis 19.05.2022 wurden der Gemeinde Wyhl am Kaiserstuhl 15 infizierte Personen übermittelt.

 

In der Vorwoche vom 06.05.2022 bis 12.05.2022 wurden 13 infizierte Personen übermittelt.

Bürgertestung in Wyhl

Die St.-Blasius-Apotheke bietet kostenlose Bürger-Testungen in der Alten Schule/Bücherei, Hauptstraße 6 an. Keine Voranmeldung nötig.

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag von 9:00 - 10:00 Uhr

Montag - Freitag von 17:00 - 18:00 Uhr

Samstag 10:00 - 12:00 Uhr und 17:00 - 18:00 Uhr

Ab Mai 2022 finden die Testungen am Donnerstagabend immer in der Hauptstraße 16 a von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr statt.

 

NEU- Bürgertestungen - NEU

Ab Montag 23.05.2022 neue Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag, 9:00 - 10:00 Uhr

Samstag, 10:00 - 12:00 Uhr und nach tel. Rücksprache unter Tel. 7183 (St.Blasius-Apotheke)
Die Testungen finden dann immer in der Hauptstraße 16 A, neben der Apotheke, statt!

 

 

Das Corona Testzentrum-Bailmann bietet kostenlose Bürger-Testungen in der Sasbacher Straße 17b an. Keine Voranmeldung nötig.

 

 

Ab 01.05.2022 geänderte Öffnungszeiten:

Montag - Freitag von 10:00 Uhr - 11:00 Uhr und von 17:00 Uhr - 18:00 Uhr

Samstag von 10:00 - 11:00 Uhr

Sonntag von 17:00 .- 18:00 Uhr

Impfungen

Gegen Covid-19 impfen lassen im Landkreis Emmendingen

 

Im Landkreis Emmendingen gibt es einen Impfstützpunkt in Kenzingen (ehemaliger Aldi, Industriestraße 26). Auch in den Hausarztpraxen bzw. bei niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten wird weiterhin geimpft. Die Impfungen sind überall kostenlos.

 

Informationen zu den Impfstützpunkten erhalten Sie unter dem nachfolgenden Link: https://www.landkreis-emmendingen.de/aktuelles/coronavirus/impfungen-im-landkreis

 

Auch Kinder ab 5 Jahren können mittlerweile geimpft werden. Nähere Informationen können Sie dem Leitfaden "Corona-Schutzimpfung für Kinder und Jugendliche" am Ende der Seite unter Downloads entnehmen.

Impfen-ab-5-Jahren

 

 

 

Verordnungen/Bekanntmachungen

Übersicht der Verordnungen

 

 

Informationen zum Coronavirus in 20 verschiedenen Sprachen

https://www.integrationsbeauftragte.de/ib-de/amt-und-person/informationen-zum-coronavirus