RathausWyhl im WinterLuftbild WyhlWyhl im WinterLuftbild WyhlWyhl im Winter
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Wohnraumsuche für ukrainische Kriegsvertriebene

Wyhl am Kaiserstuhl, den 29. 09. 2022

Die Gemeinde sucht immer noch dringend Wohnraum
Aktuell treffen viele ukrainische Kriegsvertriebene in Baden-Württemberg ein. Nach der Erfassung in den Erstaufnahmestellen des Landes erfolgt die Zuweisung an die Stadt- und Landkreise. Nunmehr ist angekündigt, dass die kreisangehörigen Gemeinden weitere ukrainische Kriegsvertriebene aufnehmen müssen. Ziel der Gemeinde ist es, soweit wie möglich die Anschlussunterbringung in Hallen zu vermeiden. Aus diesem Grund sucht die Gemeinde in sich geschlossene Wohnungen oder leerstehende Häuser zur Unterbringung der Flüchtlinge. Die Gemeinde tritt als Mieter ein und weist die Flüchtlinge ordnungsrechtlich ein.
Wenn Sie freie Wohnungen oder Häuser zur Anmietung haben, wenden Sie sich bitte an die Gemeinde an . Weitere Fragen richten Sie bitte an Frau Maurer, Tel. 6894-15.
Vielen Dank für Ihre Mithilfe!