Druckversion
  Kommunale Inklusionsvermittlung

Die Kommunale Inklusionsvermittlerin der Stadt Endingen, Frau Pawellek, übernimmt auch für die Gemeinde Wyhl die Inklusionsarbeit.

 

Zu Frau Pawelleks Aufgaben zählen unter anderem folgende Tätigkeiten:

 

-Expertin für Inklusion

-Ansprechpartnerin vor Ort

-für Betroffene, Behinderte und Behindertenverbände

-für den Kreisbehindertenbeauftragten

-zur Bildung von Netzwerken mit unterschiedlichen Zielgruppen wie z.B. MmB, Leistungsträgern wie AWO, Lebenshilfe, Seniorenhilfe, Vereinen, Tourismusverbände etc.

-zur Begleitung von Sachthemen der Rathausverwaltung

 

 

Nähere Informationen zur Tätigkeit einer Kommunalen Inklusionsvermittlung können Sie der nachstehenden Präsentation entnehmen.

Präsentation Kommunale Inklusionsvermittlung

 

 

Bei Anregungen und Fragen können Sie sich gerne mit Frau Pawellek in Verbindung setzen.

 

Kontaktdaten:

 

Frau

Sonja Pawellek

E-Mail: spawel@t-online.de

Tel.: 07642/2366